Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/tete-in-neuseeland

Gratis bloggen bei
myblog.de





Great Barrier Reef

Nach dem Fallschirmsprung ging es weiter Richtung Norden zum Cape Tribulation.

-Where the rainforest meets the Reef-

 Hier trifft der Regenwald direkt auf das Meer. Es gibt schoene verlassene Straende, die man immer wieder von der Hauptstrasse erreichen konnte. Man musste NUR ein paar Minuten durch den Wald laufen.

Hier im Norden von Queensland ist das allerdings gar nicht ohne, da ueberall Warnschilder aufgestellt sind. Hier im Meer und in Suempfen leben naemlich die Salzwasserkrokodile... ich wusste gar nicht, dass ich vor etwas groessere Angst haben kann, als vor den Spinnen.

Aber es ist alles gut gegangen, wir haben keine gesehen. Und das sehen allein waere schon schlimm genug. Im Reisefuehrer steht: wer sie sieht ist ihnen schon viel zu nahe!

Danach ging es zurueck nach Port Douglas. Von dort aus haben wir eine Bootstour zum Great Barrier Reef gemacht. Das Tauchen war echt klasse. Viele Bunte Fische und Korallen. Aber der Hoehepunkt war auf jeden Fall der Hai, der uns auf einmal entgegen geschwommen kam emotion

8.7.09 03:02
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung